Überspringen zu Hauptinhalt
Telefon 0431-2394391

Elektromobilität in Kiel und Umgebung

Elektrofahrzeuge und Hybridfahrzeuge im Aufwind

Mehr Klimaschutz, neue Märkte, weniger Abhängigkeit von fossilen Energieträgern: Mobilität wird künftig neu gedacht. Die Weiterentwicklung der Elektromobilität ist ein zukunftsweisendes Thema der deutschen Industrie. Mehr noch: Elektrofahrzeuge können laut Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ein wichtiger Baustein der Energiewende werden.

Um die Nutzung von Elektrofahrzeugen attraktiver zu machen, hat die Bundesregierung zusätzliche Impulse für die Elektromobilität beschlossen. Neben weiteren Mitteln für den Ausbau der Ladeinfrastruktur besteht das Paket zudem auch aus zeitlich befristeten Kaufanreizen ( bis Ende 2025 ).

Die Zulassungen für E-Autos steigen bereits an. So wurden laut BMWi  im August 2020 mehr als 16.000 rein elektrische Autos neu zugelassen, mehr als drei Mal so viele wie im Vorjahresmonat. Die Zahl der Hybridfahrzeuge verdoppelte sich auf 46.000.

Wallbox-Installationen in Kiel - Elektro-Montage Mohr

Montage Ihrer Ladestation (Wallbox)

Bereits seit einigen Jahren stellen wir bei unseren Kunden eine steigende Nachfrage bei der Montage von Ladestationen fest und wir blicken in dem Bereich somit schon auf eine längere Erfahrung zurück.
Sie erhalten bei uns eine umfassende Beratung bei der Auswahl des für Sie passenden Geräts auch mit Blick in die Zukunft, um auch dann noch flexibel zu sein.
Eine fachgerechte Kabelverlegung und Montage Ihrer eigenen Ladestation durch unsere Fachkräfte versteht sich von selbst.
Außerdem beraten wir Sie gerne hinsichtlich möglicher Förderprogramme, mit denen Sie auch noch Geld sparen können.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Wir installieren die Ladestation für Ihr Elektrofahrzeug - Elektro-Montage Mohr aus Kiel

Aktuelles zum Thema Elektromobilität

Zuschussprodukt zur Förderung neuer Ladestationen für Elektromobilität in Wohngebäuden

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und die KfW starteten am 24.11. das Förderprodukt zur Errichtung neuer Ladestationen für Elektroautos im nicht öffentlich zugänglichen Bereich von Wohngebäuden. Investoren erhalten für den Erwerb und die Errichtung neuer Ladestationen einschließlich des Anschlusses an das Stromnetz einen Zuschuss von 900 EUR pro Ladepunkt.
weiterlesen
An den Anfang scrollen